BERGBLUT

BERGBLUT


Regie: Philipp Pamer | mit Inga Birkenfeld, Wolfgang Menardi, Anton Algrang, Verena Plangger, Jutta Speidel, Gerd Anthoff, Mathieu Carrière
Deutschland/Italien 2010 | 122Minuten


www.bergblut.de


Im Jahre 1809 muss Katharina mit ihrem Mann von Augsburg nach Tirol fliehen. Franz stammt dort aus dem Passeiertal. Auf dem Bergbauernhof ihrer Schwiegereltern erlebt Katharina die Härte des kargen Bauernlebens und gerät zusammen mit der Familie in die Wirren des Volksaufstands um Andreas Hofer. Als Franz in den Krieg zieht, bleibt die Bayerin in der abweisenden Umgebung ganz allein auf sich gestellt. Mutig stellt sie sich den Anforderungen, doch die Rückkehr ihres geliebten Franz ist ungewiss…

Mit einzigartigen Bildern und historischen Originalschauplätzen fängt BERGBLUT sehr genau die Lebensumstände und menschlichen Schicksale ein und vermittelt kraftvoll und poetisch zugleich ein Gefühl für die großen Themen dieser Zeit: Liebe, Krieg, Religion und Identitätssuche.


z u r ü c k < < <