DAS GRÖSSTE SPIEL DER WELT

DAS GRÖSSTE SPIEL DER WELT (OmU)

Regie: Gerardo Olivares | Shag Humar Khan, Ahmed Alansar, Wirapitang Kaapor


www.zorrofilm.de


Die Helden aus der Komödie DAS GRÖSSTE SPIEL DER WELT haben einander nie gesehen, sie verbinden jedoch zwei Dinge: Sie leben alle in den entlegensten Winkeln dieser Erde und sind fest entschlossen, das Endspiel der Fußballweltmeisterschaft 2002 zwischen Deutschland und Brasilien im Fernsehen mitzuerleben. Mit viel Einfallsreichtum und großer Willensstärke erreichen die mongolische Nomadenfamilie, die Tuareg-Kamelkarawane und der Indio-Stamm aus dem Amazonas ihr Ziel. Und am Ende fiebern alle vor dem Bildschirm mit ihren Helden mit.